Twenty Three Eyes Media Videoproduktion

Schwollner Sprudel

Der Kinowerbespot wurde als Drittmittelprojekt für das rheinland-pfälzische Sprudelunternehmen Schwollender Gmbh zu ihrer neuen Produktlinie „Wasser für die Sinne“ erstellt.

Persönlicher Aufgabenbereich:
Konzeptmitentwicklung, Filmaufnahmen, Postproduktion (Schnitt, VFX und Farbkorrektur)

Produktionsdetails:
Kamera: Sony PMW EX1, Sony HDV FX1
Software: Permiere Pro CS5, After Effects CS5

Projektdetails

Projekt: Kinowerbespot

Produzent:
Prof. Dr. Tim Schönborn